Logo1
 
     
Logo2
 
       
    Home
    Systemische Arbeitsweise
    Supervision & Coaching 
    Paar- & Familienberatung
    zur Person 
    Kontakt
       

Die Grundlage meiner Arbeit ist eine systemische Sichtweise.

Die Wurzeln der systemischen Beratung und Therapie gehen bis in die vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück; von Beginn an standen Überlegungen zur Zirkularität von Verursachungszusammenhängen im Zentrum der Forschung und der Theorieentwicklung.

Die ursprünglich aus der Kybernetik stammenden Grundkonzepte wurden sehr erfolgreich auf Phänomene der menschlichen Kommunikation angewandt und in jüngerer Zeit um differenzierte Überlegungen zu Fragen der Erkenntnistheorie und der Beobachtung ergänzt.

Inzwischen können systemische Beratungs- und Therapiekonzepte zu den etablierten Standardmethoden gezählt werden.

Die Arbeit mit der systemischen Perspektive bedeutet für mich:

  • Orientierung an Lösungspotential und Ressourcen der Beteiligten;
  • Beachtung der Bedingungen, die durch die jeweiligen Lebensumwelten gegeben sind;
  • Die Konzentration auf Kommunikation und Beziehungen und die darin beobachtbaren Muster;
  • Beachtung zirkulärer Zusammenhänge;
  • Orientierung an definierten Zielen und Aufträgen.
   
[Impressum]